Das glauben wir…

 

Die Bibel, wie sie uns vorliegt, ist Gottes vollkommenes Wort, von ihm durch Menschen an Menschen weitergegeben. Damit ist sie Autorität für unser Leben und unsern Glauben.

Der Mensch muss durch Jesus Christus zu einer persönlichen Gemeinschaft mit Gott kommen, weil jeder Mensch gemäß dem Wort Gottes ein Sünder ist. Er bleibt sonst durch seine Sünde und Schuld von Gott ewig getrennt.

Diese rettende Gemeinschaft mit Gott ist nur durch Jesus Christus möglich und entsteht durch die persönliche Glaubensentscheidung, sich Jesus Christus anzuvertrauen und ihm zu folgen.

Das Leben mit Christus ist ein Leben, das ausgerichtet wird an Jesus selbst. Es muss deshalb im Vertrauen und Gehorsam ihm gegenüber gelebt werden. Darin erfährt jeder Mensch den Sinn seines Lebens, Gottes Liebe und Kraft.